Ergebnisse Glocknerkönig
5. Juni 2016 - Bruck a.d. Glocknerstraße

Wertung Light Master D 40+
Rang Name Zeit
2    Stubner Brigitte   1:30:17 
19    Budai Christine   2:44:40 
Bestzeit: 1:21:52    Anzahl gewertete Teilnehmer: 20

Wertung Light AK D
Rang Name Zeit
6    Unger Brigitte   1:40:50 
Bestzeit: 1:06:57    Anzahl gewertete Teilnehmer: 10

Wertung Light Master H 40+
Rang Name Zeit
30    Reindl Franz   2:09:59 
42    Aichberger Max   2:59:47 
Bestzeit: 0:54:36    Anzahl gewertete Teilnehmer: 43

Wertung Classic H5 60+
Rang Name Zeit
95    Ramek Norbert   2:36:09 
Bestzeit: 1:41:02    Anzahl gewertete Teilnehmer: 148
Siegfried Schwaiger hat die Light-Strecke ohne Startnummer bezwungen.

Rekordbeteiligung des RC-Obus beim Glocknerkönig: 1 Teilnehmer auf der Classic-Strecke ab Bruck, 5 Teilnehmer auf der Light-Strecke ab Ferleiten, 1 Teilnehmer ab Ferleiten ohne Startnummer und 2 Schlachtenbummler!

Sportlich war der Bewerb mit einem Stockerlplatz auch sehr erfolgreich: Nach zwei dritten Plätzen in den letzten beiden Jahren erreichte Brigitte diesmal Rang zwei! Die weiteren Teilnehmer unseres Teams waren entsprechend der sehr unterschiedlichen Trainingszustände mit ihren Leistungen zufrieden. Nur Franz konnte mit einer Magengrippe nicht an den Start gehen und musste am Rennen als Zuschauer und Betreuer teilnehmen.

Das Wetter konnte mit dem Sonnenschein vom Vorjahr leider nicht mithalten. Immerhin hat es aber nur zweimal kurz geregnet und im Ziel wurde es bei 11 Grad und Windstille sogar etwas freundlicher.

Das Glocknerkönig-Team
Das Glocknerkönig-Team


Brigitte Stubner erreichte den 2. Klassenrang
Brigitte Stubner erreichte den 2. Klassenrang


Gesamtergebnis abrufbar unter: www.datasport.com