Ergebnisse Wilde-Wasser-Lauf
9. Oktober 2016 - Schladming

Wertung Herren
Rang Name Zeit
33    Kotoy Alfred   1:36:29 
50    Ramek Norbert   2:22:20 
Bestzeit: 1:06:22    Anzahl gewertete Teilnehmer: 52

Wertung Damen
Rang Name Zeit
8    Kotoy Jutta   1:36:55 
28    Budai Christine   2:29:15 
Bestzeit: 1:15:26    Anzahl gewertete Teilnehmer: 30

Der Wilde-Wasser-Lauf ist eine Mischung aus Crosslauf und Berglauf. Zunächst führt die Strecke von Schladming Richtung Untertal am Themenweg "Wilde Wasser". Weiter geht es auf Sandstraßen, Asphalt und Wiesen bis zum Talschluss. Dabei sind auf gut 10 km etwa 300 Hm zu überwinden. Dann stehen die Teilnehmer aber vor einer ganz neuen Situation: Auf Wandersteigen, Brücken, steilen Eisentreppen und hohen, unregelmäßigen Naturstufen geht es am Höllsteig zum Risachsee. Dabei kommt man ganz nahe am Risachfall, den höchsten Naturwasserfall der Steiermark vorbei.

Nach einem Schlechtwetter-Einbruch in den Tagen vor der Veranstaltung musste mit extrem schlechten Bedingungen gerechnet werden. Doch die Wolken rissen auf und es lagen sehr gute Laufbedingungen vor. Die Veranstaltung war wieder sehr gut organisiert. Vorbildlich sind auch die aktuellen Informationen auf der Web-Seite und die rasche Bereitstellung der Ergebnisse. Veranstalter grösserer und teurerer Läufe könnten sich da etwas abschauen!

Jutta und Fred sind mitgelaufen und Christine und Norbert sind als Nordic-Walker an den Start gegangen. Für Nordic-Walker gibt es keine eigene Wertung, sie werden bei den Läufern mitgelistet. Das erklärt die Platzierung am Ende der Ergebnisliste. Für Jutta war der Lauf ein Training für den Wolfgangseelauf am nächsten Wochenende.

Alfred Kotoy mit Vereins-Kollegin Maria Morales
Alfred Kotoy mit Vereins-Kollegin Maria Morales


Jutta Kotoy kurz vor dem Talschluss
Jutta Kotoy kurz vor dem Talschluss


Christine Budai und Norbert Ramek kommen zur ersten Labe
Christine Budai und Norbert Ramek kommen zur ersten Labe


Das RC-Obus und ASV-Team im Ziel
Das RC-Obus und ASV-Team im Ziel


Gesamtergebnis abrufbar unter: www.wiwalauf.com