Ergebnisse Hausruck Challenge
13. Mai 2017 - Geboltskirchen

Wertung Nordic Walking M 6,6 km
Rang Name Zeit
2    Tröger Heinrich   0:47:41 
5    Ramek Norbert   0:49:41 
Bestzeit: 0:46:24    Anzahl gewertete Teilnehmer: 15

Wertung Nordic Walking W 6,6 km
Rang Name Zeit
7    Altenberger Barbara   0:57:50 
Bestzeit: 0:53:39    Anzahl gewertete Teilnehmer: 64

Die Hausruck Challenge ist eine liebevoll organisierte Veranstaltung, bei der der Läufer im Vordergrund steht. Für 10 Euro Nenngeld wird Chipzeitnehmung von Pentek, ein gratis Busshuttle und eine Startnummerntombola mit wertvollen Preisen geboten. Sportlich ist es ein anspruchsvoller Crosslauf über 26 km. Die letzten 6,6 km dieses Rundkurses sind die "Light"-Variante des Wettkampfes. Hier gibt es auch für Nordic-Walker eine Wertung. Als Besonderheit wird bei der Siegerehrung aber nich der schnellste Walker geehrt, sondern jener Teilnehmer, der am Mittelwert der Zeiten am nähesten ist. Leider konnte nicht einmal diese Regelung zwei schwarze Schafe an Laufeinlagen hindern, was mit Fairnes im Sport nichts zu tun hat. Auffallend war die hohe Teilnehmeranzahl bei den Walkern.

Der RC-Obus war nach der Rekordbeteiligung im letzten Jahr mit 7 Teilnehmern diesmal nur zu dritt präsent. Heini hätte die Bestzeit erzielt, wäre da nicht der schummelende Walker dem Feld davongelaufen. Norbert konnte seine Zeit vom letzten Jahr annähernd halten und Babsi hat sich um 1 1/2 Minuten verbessert.

Ganz ohne Regen geht es heuer scheinbar gar nicht. Die nächtlichen Regenschauer haben sich zwar bis zum Start verzogen, aber am letzten Kilometer braute sich ein Gewitter mit einem heftigen Regenguss zusammen.

Das RC-Obus Walking-Team vor der Veranstaltung im Garten bei Gabriele=
Das RC-Obus Walking-Team im Garten bei Gabriele, die uns vor der Veranstaltung mit Kaffee und Apfelkuchen betreut hat


Gesamtergebnis abrufbar unter: www.pentek-timing.at