Ergebnisse Rügenbrückenmatahon
14. Oktober 2017 - Stralsund

Wertung W55 Marathon
Rang Name Zeit
2    Kotoy Jutta   4:10:16 
Bestzeit: 4:07:27    Anzahl gewertete Teilnehmer: 5

Wertung M55 12km
Rang Name Zeit
6    Kotoy Alfred   0:57:38 
Bestzeit: 0:52:06    Anzahl gewertete Teilnehmer: 57

Der Rügenbrückenmatahon wurde bereits zum 10.mal durchgeführt. Die Strecke ist anspruchsvoll und abwechslungsreich. Mit gut hundert Teilnehmern auf der langen Marathondistanz, aber 900 Teilnehmern beim 12km-Lauf gehört dieses Event nicht zu den großen Veranstaltungen, aber sicher zu den schönsten Läufen.

Die Insel Rügen ist die größte Ostseeinsel Deutschlands und hauptsächlich als Feriendomizil bekannt. Die imposante Rügenbrücke mit einer Länge von 4 km und einer Pylon-Höhe von 127 m verbindet die Hansastadt Stralsund mit der Insel Rügen. Der Rügenbrückenmatahon startet am Stralsunder Hafen. Über die 2007 fertiggestellte Rügenbrücke führt die Laufstrecke auf die Insel. Nach einem Rundkurs über die Insel auf abwechselnd asphaltierten Straßen und befestigten Waldwegen geht es dann über den alten Rügendamm, der parallel zur neuen Brücke führt wieder, zum Ziel auf der Hafeninsel Stralsunds.

Jutta hat den Marathon bezwungen und Fred die 12km-Strecke. Bei perfektem Wetter ist es beiden sehr gut gegangen. Beide Laufstrecken waren durch die vielen Hügel und die starken Windböen sehr schwierig. Besonders auf die Brücke sind schon einige Höhenmeter zu überwinden und es bläst dort oben immer ein ordentlicher Wind.

Jutta im Ziel nach dem Marathon
Jutta im Ziel nach dem Marathon


Gesamtergebnis abrufbar unter: www.davengo.com