Austria-Top-Tour Abschlussveranstaltung
26. Oktober 2017 - Mondsee

Wertung W55
Rang Name Punkte
3    Budai Christine   1180 
Bestwert: 2681    Anzahl gewertete Teilnehmer: 31

Wertung M55
Rang Name Punkte
17    Rögl Franz   2233 
95    Kotoy Alfred   837 
Bestwert: 2743    Anzahl gewertete Teilnehmer: 480

Wertung W45
Rang Name Punkte
15    Stubner Brigitte   863 
Bestwert: 2317    Anzahl gewertete Teilnehmer: 110

Wertung M50
Rang Name Punkte
343    Reindl Franz   726 
Bestwert: 2932    Anzahl gewertete Teilnehmer: 857

Wertung M60
Rang Name Punkte
124    Ramek Norbert   667 
Bestwert: 2825    Anzahl gewertete Teilnehmer: 251

Wertung M45
Rang Name Punkte
814   Memeti Bajram   517 
Bestwert: 2931    Anzahl gewertete Teilnehmer: 1104

Die Austria-Top-Tour Serie wurde aus 5 Radmarathon-Veranstaltungen gebildet:

Die Wertung erfolgt nach einem Punktesystem, abhängig von der Zeit und der Streckenlänge. Für jedes Rennen können maximal 1000 Punkte gesammelt werden. In die Wertung kommen die 3 besten Resultate. Franz hat auch 3 Rennen bestritten und den hervorragenden Rang 17 von 480 Gewerteten erreicht! Weiters hat er sich die bronzene Ehrennadel für die gesammelten Kilometer und Höhenmeter erkämpft. Christine hat es mit zwei bestrittenen Rennen auf Rang 3 in der internationalen Wertung geschafft. In der rein österreichischen Wertung kam sie sogar auf Rang 2. Alfred, Brigitte, Pepi, Norbert und Bajram haben jeweils nur ein Rennen bestritten.

Am Nationalfeiertag fand die Gesamtsiegerehrung der Austria-Top-Tour 2017 in Mondsee statt. Alle Preisträger sowie die Gewinner der Ehrennadeln für Kilometer- und Höhenmetersammler wurden zu einem stimmungsvollen Galaabend mit Siegerehrung, Buffet und Musikunterhaltung eingeladen. Die drei Erstplatzierten jeder Altersklasse erhielten Warenpreise und Urlaubsgutscheine, die Sieger das Top-Tour-Trikot. Im Anschluss wurden die Ehrennadeln in "Gold", "Silber" und "Bronze" vergeben.

Christine kam in der Top-Tour Wertung auf Rang 3
Christine kam in der Top-Tour Wertung auf Rang 3


Franz erhielt die bronzene Ehrennadelfür die gesammelten Kilometer ind Höhenmeter
Franz erhielt die bronzene Ehrennadelfür die gesammelten Kilometer ind Höhenmeter


Gesamtergebnis abrufbar unter: www.austria-top-tour.at